Special: Langeweile und Ruhe zulassen

92177140_1448618328651836_4266745757387718656_o

Ich hab eine Weile gebraucht, um der Ruhe und der Langeweile näher zu kommen. Schon lustig – als Jugendlicher viel es mir leicht den ganzen Tag rumzuliegen, an der Spielkonsole zu hängen oder einfach mal Nichts zu tun. 🤷‍♂️

Das ständige „Erledigen von Dingen“ oder auch Informieren kann ebenfalls zu einer Art Sucht werden. Wir entwöhnen uns Ruhe zuzulassen – dabei ist sie so wichtig.

„Einfach mal nichts tun“ ist eine Pause fürs Gehirn und eine Möglichkeit für den Körper Prozesse zu verarbeiten. Oft ist uns nicht bewusst, dass in uns auch ohne aktives Handeln sehr viele in uns geschieht … und hier meine ich nicht nur den Stoffwechsel 😉

Wenn Du also aktuell zur „Ruhe gezwungen wirst“, dann ist es ratsam diese zuzulassen, als ich über sie aufzuregen.

(Ich bin mir sicher, dass sobald Alles wieder an Geschwindigkeit zunehmen wird, Du dich nach ihr sehnen wirst).

🅝 🅐 🅜 🅐 🅢 🅣 🅔
and think big 🌿

#bewusstseinschallenge
#timeforchange
#coronachallenge
#corona
#special

 


Schau doch bei mir auf Facebook ( umdenkenmotivation ) vorbei. Über Dein Like und eine Bewertung auf meiner Seite würde ich mich sehr freuen.

Natürlich findest du mich auch auf Instagram: @umdenken_motivation


Das Foto im Hintergrund habe ich auf www.unsplash.com gefunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star